Referenzen

BGS-Amt Funkkaserne München, Ausbau der Liegenschaft für Zwecke des BGS

Auftraggeber:
Bundesrepublik Deutschland
vertreten durch: Staatliches Hochbauamt München II
Herr Graf, Herr Hawle, Herr Petke


Leistungsphasen 1 bis 8

Sanierung von 9 Gebäuden (incl. Anbauten) sowie Neubau von zwei Gebäuden.

  • Allg. Elektrotechnik (Haupt- und Unterverteilungen)
  • Allg. Beleuchtung
  • Sicherheitsbeleuchtung nach Beherbergungsstättenverordnung
  • Blitzschutzanlagen
  • USV-Anlage
  • Trafostation zur Versorgung der Liegenschaft (Trafoleistung ca. 400kVA)
  • Fernmelde- u. Datennetz
  • TK-Anlage mit ca. 300 Nebenstellen
  • Zutrittskontroll-Anlage
  • Videoüberwachung
  • Funkantennenanlage
  • Brandmeldeanlage
  • Brandschutzmaßnahmen bezüglich bestehender Leitungstrassen

Fertigstellung: voraussichtlich 2011

<< Zurück zur Übersicht